Müritz Urlaub erleben

Mecklenburgische Seenplatte

Die Mecklenburgische Seenplatte lädt Sie ein, die unberührte Natur in Mecklenburg zu erleben. weiter

Müritz BootsUrlaub erleben

Wir hoffen, wir haben Sie inspiriert und freuen uns, Sie an der Müritz begrüssen zu können.

weiter


Mecklenburgische Seenplatte23.10.17

 

Mecklenburgische Seenplatte

Im Laufe der letzten Eiszeit und danach entstandene Mecklenburgische Seenplatte bildet den zentralen Teil des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Allgemein ist diese Bezeichnung am geläufigsten. Erdgeschichtlich betrachtet spricht die Wissenschaft auch von der Mecklenburgisch-Brandenburgischen Seenplatte, so dass der seenreiche Nordteil des Landes Brandenburg wegen der gleichen Entstehungsgeschichte hinzugerechnet werden sollte. Insbesondere sind hier das Land Ruppin, der Nordteil des Landkreises Oberhavel, die Schorfheide und die Uckermark ins Auge zu fassen.

In der Mecklenburgischen Seenplatte finden sich verschiedene Naturparks und bekannte Seen mit einmaliger Flora und Fauna wie die Müritz, der Plauer See, der Fleesensee, der Kölpinsee, der Schweriner See, der Malchiner See oder der Kummerower See. In der Mecklenburgischen Seenplatte finden sich hervorragende Reviere für die Jagd. Wichtige Orte sind Waren (Müritz), Malchin, Malchow, Plau und Güstrow. Nördlich schließt sich die Mecklenburgische Schweiz an.

>>Urlaub an der Ostsee-Erleben Sie die Küste mit dem Hausboot

 

Müritz >>Urlaub an der Ostsee-Erleben Sie die Küste mit dem Hausboot

 

Destination MÜritz & Mecklenburgische Seenplatte, Reiseservice, Urlaubsinformation, Reiseinformation, Hotels, Pensionen, Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Ferienzimmer, Campingplätze, Häfen, Liegeplätze, Last-Minute, Veranstaltungen, Events, Travel-Service

 


Müritz Nachrichten vom 23.10.17

Auszeichnung für Mecklenburg-Vorpommerns Verwöhnprofis

Touristische Einrichtungen erhalten Wellness-Siegel des Deutschen Wellness Verbandes

Prüfung bestanden: Voraussichtlich mehr als 40 Hotels und Wellness-Einrichtungen können sich künftig mit dem Wellness-Siegel des Deutschen Wellness Verbandes schmücken. In der dritten Runde der seit dem Jahr 2004 angebotenen Zertifizierung konnten bisher 28 Häuser im Land, davon 23 Hotels, zwei Freizeitbäder und drei Spa-Bereiche von Hotels die erforderlichen Kriterien erfüllen.